Oriental

Raster | Porzellan

Experimentelle Studie: Überführung der Papier-Raster in das haptischere und skulpturale Material Porzellan. Bedingt durch den Bearbeitungsprozess (Trocknung, Brennen, Glasieren) entfalten und expandieren die flachen Raster hier ganz leicht in den Raum. In der Folge sind weitere expansivere Studien geplant.  

Raster | Porzellan

Experimentelle Studie: Überführung der Papier-Raster in das haptischere und skulpturale Material Porzellan. Bedingt durch den Bearbeitungsprozess (Trocknung, Brennen, Glasieren) entfalten und expandieren die flachen Raster hier ganz leicht in den Raum. In der Folge sind weitere expansivere Studien geplant.  

/ No comments

Orientalisten

Die Tücken des voreingestellten Blicks. Reproduktionen aus Sammelbänden zur Kunst der „Orientalisten“ von der Jahrhundertwende von 19. zum 20. Jahrhundert werden in einem weiteren Prozess in Ausschnitten reproduziert, vergrößert, teilweise gerastert und in schwarz-weiß Din A 4 Fotokopien wieder zusammengefügt.

Orientalisten

Die Tücken des voreingestellten Blicks. Reproduktionen aus Sammelbänden zur Kunst der „Orientalisten“ von der Jahrhundertwende von 19. zum 20. Jahrhundert werden in einem weiteren Prozess in Ausschnitten reproduziert, vergrößert, teilweise gerastert und in schwarz-weiß Din A 4 Fotokopien wieder zusammengefügt.

/ No comments

Raster | Papier

Was bedeutet es für den Blick, wenn sich alles Gesehene auf den Betrachter (als Nullpunkt von Raumachsen der Zentralperspektive) bezieht? Was macht im Gegensatz dazu der Blick, der schweift, von einem Raster aufgehalten wird und sich dann dem „dahinter“ zuwendet?

Raster | Papier

Was bedeutet es für den Blick, wenn sich alles Gesehene auf den Betrachter (als Nullpunkt von Raumachsen der Zentralperspektive) bezieht? Was macht im Gegensatz dazu der Blick, der schweift, von einem Raster aufgehalten wird und sich dann dem „dahinter“ zuwendet?

/ No comments

Sicht Verhältnisse

Wenn wir immer nur sähen, was wir dächten oder immer nur dächten, was wir sehen, was wäre dann anders als jetzt? Vermutlich denken wir mehr als daß wir sehen und spüren auch weniger, weil wir zu viel wissen über alles.

Sicht Verhältnisse

Wenn wir immer nur sähen, was wir dächten oder immer nur dächten, was wir sehen, was wäre dann anders als jetzt? Vermutlich denken wir mehr als daß wir sehen und spüren auch weniger, weil wir zu viel wissen über alles.

/ No comments

Döner im Osten

1993 bin ich aus Westdeutschland nach Berlin und 1994 in eine Wohnung in Weißensee, im Ost-Teil der Stadt, gezogen. Ich habe erst gar nicht bemerkt, dass ich im Osten Berlins plötzlich zu der Zeit keinen Kontakt zu türkischen Leuten hatte.

Döner im Osten

1993 bin ich aus Westdeutschland nach Berlin und 1994 in eine Wohnung in Weißensee, im Ost-Teil der Stadt, gezogen. Ich habe erst gar nicht bemerkt, dass ich im Osten Berlins plötzlich zu der Zeit keinen Kontakt zu türkischen Leuten hatte.

/ No comments

Jubiläum

Jubiläum

/ No comments

Oriental Black | Icon

Stefka Ammon untersucht kulturelle Projektionen und mediale Mythen in Wort und Bild. Thema ihrer aktuellen Arbeit ‚Oriental Black‘ ist das sich stetig wandelnde Bild vom Islam, dem eine jahrhundertealte Historie vorausgeht und das sich in Medien, Politik und Kunst manifestiert.

Oriental Black | Icon

Stefka Ammon untersucht kulturelle Projektionen und mediale Mythen in Wort und Bild. Thema ihrer aktuellen Arbeit ‚Oriental Black‘ ist das sich stetig wandelnde Bild vom Islam, dem eine jahrhundertealte Historie vorausgeht und das sich in Medien, Politik und Kunst manifestiert.

/ No comments